Creatbot DX und DX Plus 3D-Drucker

Auf Lager
Dreifach-Extruder 3D-Drucker im Großformat
  • Large build area: up to 300 x 250 x 520 mm
  • Adjustable nozzle height
  • Print recovery features
  • Steady and durable design
Wenn Sie bei uns kaufen, erhalten Sie:
  • FREE Delivery
  • 1-Year Warranty
  • Local U.S. Support
  • Up to 20% Filament Discount
Wir akzeptieren Bestellungen von allen Bildungseinrichtungen und berechtigten Geschäftskunden
Dieser 3D-Drucker kommt mit:
  • Triple extruders
  • Glass-ceramic print bed
  • All-metal hotend
  • High-temperature nozzles
Preis 1,899.00€ 2,100.00€
Versendet aus China. Die Vorlaufzeit beträgt 2-3 Wochen.

EXTRA 7% RABATT - VERWENDEN SIE DEN CODE "CREAT7"!

Der Creatbot DX und DX Plus (DX+) sind FDM-Desktop-3D-Drucker mit großem Druckbett. Sie zeichnen sich durch eine grundsolide Konstruktion aus, die komplett aus Stahl besteht. Sie werden bereits montiert geliefert. Beide Geräte verfügen über ein Dreifach-Extrusionsmodul, bestehend aus Ganzmetall-Hotends, höhenverstellbaren Düsen und präzisen Zuführungen. Ihre Hardware- und Softwarekonfiguration ist ideal für den Multimaterial-3D-Druck mit einer breiten Palette von Filamenten.

Die robuste Struktur macht sie stabil, genau und zuverlässig. Außerdem wird dadurch ihre Haltbarkeit stark erhöht. Die Creatbot DX-Serie verfügt über hochwertige Komponenten, eine Glaskeramik-Plattform und eine mehrsprachige, intuitive Benutzeroberfläche. Sie bietet intelligente Wiederherstellungsfunktionen, nämlich das System zur Wiederherstellung der Stromversorgung und die Erkennung des Filamentauslaufs, die das 3D-Druckerlebnis erleichtern.

Die beiden Drucker unterscheiden sich hauptsächlich in ihrem Bauvolumen. Der Creatbot DX hat eine Druckfläche von 300 x 250 x 300 mm, der Creatbot DX Plus von 300 x 250 x 520 mm. Je nach Ihren Druckanforderungen können Sie die Druckabmessungen wählen, die Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen. Lesen Sie unseren vollständigen Testbericht.

Ein Benutzer hat das unten abgebildete Teil 3D-gedruckt. Es wurde mit einer Schichthöhe von 0,1 mm gedruckt und ist wirklich gut und maßhaltig geworden.

Credit: @toocsab / Instagram

Einige Schüler haben dieses Modell des Eiffelturms 3D-gedruckt. Wie Sie sehen können, hat der Creatbot DX 3D-Drucker gute Arbeit geleistet.

Credit: @center_additive_manufacturing / Instagram

 

Spezifikationen:

  • Druckqualität
  • Materialien
  • Bauvolumen
  • Druckersteuerung
  • Der Inhalt der Verpackung
  • Aussehen und Handhabung
  • Preis

 

Druckqualität

Der Creatbot DX und DX Plus sind großformatige FDM-Desktop-3D-Drucker. Sie zeichnen sich durch hohe Präzision aus und können mit einer Schichthöhe von 50 Mikrometern drucken und liefern glatte Oberflächen und genaue Details. Das Metallgehäuse verbessert ihre Stabilität und ermöglicht Drucke mit höherer Auflösung. Der Druckkopf bewegt sich mit bis zu 200 mm/s. Die präzise Filamentzuführung sorgt für einen reibungslosen und gleichmäßigen Fluss des Filaments.

Sowohl Creatbot DX als auch DX Plus können mit bis zu drei Düsen ausgestattet werden. Sie werden mit 0,4 mm Düsen geliefert, sind aber auch mit 0,3, 0,5, 0,6, 0,8 und 1,0 mm Düsen kompatibel. Das bedeutet, dass Sie den Durchmesser wählen können, der Ihren Anforderungen an Geschwindigkeit und Qualität am besten entspricht. Die Düsenhöhe kann eingestellt werden.

Credit: @center_additive_manufacturing / Instagram

Der Druckkopf läuft auf linearen Führungsschienen. Das macht den Druck zuverlässig, schnell und präzise.

Credit: @center_additive_manufacturing / Instagram

 

Materialien

Creatbot DX-Serie 3D-Drucker können mit PLA, ABS, Kohlefaser, Holz, Nylon, PC, PTEG, HIPS, PP, Flexible, TPU, PVA und anderen Materialien drucken.

Credit: @toocsab / Instagram

Die Drucker sind mit Dreifach-Extrudern mit langlebigen Ganzmetall-Hotends ausgestattet, die bis zu 350 °C heiß werden. Daher sind sie mit einer Vielzahl von Standard- und Hochleistungsfilamenten kompatibel.

Die 3D-Drucker der Creatbot DX-Serie verwenden ein Mikrokristall-Druckbett für eine hohe thermische Effizienz. Das beheizbare Bett ist in der Lage, sich nach dem Druck einer bestimmten Anzahl von Schichten selbst abzuschalten.

Credit: @3dprimade / Instagram

Sowohl DX als auch DX+ drucken mit 3,0-mm-Filamenten. Sie sind auch mit 1,75-mm-Verbrauchsmaterialien kompatibel. Ihr offenes Materialsystem ermöglicht das Drucken mit allen im Handel erhältlichen Filamenttypen.

 

Volumen aufbauen

Der Creatbot DX hat eine Druckfläche von 11,8 x 9,8 x 11,8 Zoll (300 x 250 x 300 mm). Der Creatbot DX+ bietet ein größeres Druckvolumen von 11,8 x 9,8 x 20,5 Zoll (300 x 250 x 520 mm). Das große Format ermöglicht es, große Teile in einem Stück zu drucken, ohne das Originalmodell zu zerschneiden.

Credit: @center_additive_manufacturing  / Instagram

 

Druckersteuerung

Die 3D-Drucker der Creatbot DX-Serie sind mit einem 4-3-Zoll-Touchscreen ausgestattet. Er ist einfach zu bedienen und benutzerfreundlich und enthält einige nützliche Schnelltasten für eine schnelle Bedienung. Außerdem sind mehrere Sprachen verfügbar.

Credit: @3dprimade/ Instagram

3D-Modelle können von einem über USB angeschlossenen Computer oder über eine U-Disk gedruckt werden.

Die Creatbot DX-Serie enthält die proprietäre CreatWare 3D-Slicing-Software. Sie unterstützt auch die gängigsten Programme Simplify 3D, Cura und Slic3r. Er arbeitet mit den Dateiformaten STL, OBJ und AMF. Die markeneigene Software ist kompatibel mit Windows (7, 8, 10) und Mac OS.

 

Der Inhalt der Box

Credit: @3dprimade/ Instagram

  • Creatbot DX/DX+ 3D-Drucker
  • Eine Reihe von Werkzeugen für eine schnelle Wartung
  • Dreifach-Extruder-Druckkopf
  • Glas-Keramik-Druckbett
  • Ganzmetall-Hotend
  • Hochtemperatur-Düsen
  • CreatWare-Software

Bei einigen Artikeln kann sich der Packungsinhalt ändern. Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Aussehen und Wirkung

Creatbot DX und DX+ sind in Schwarz erhältlich.

Die DX-Version misst 16,5 x 15 x 22,4 Zoll (420 x 380 x 570 mm) und wiegt 55 lb (25 kg). Der DX Plus misst 16,5 x 15 x 31,1 Zoll (420 x 380 x 790 mm). Er wiegt 30 kg (88 lb). Die Spulenhalter sind an der Rückseite der Drucker angebracht.

 

Preis

Der Preis für den Creatbot DX beträgt 1799 $, der Preis für den Creatbot DX Plus 2399 $. In Anbetracht ihrer Funktionalität und Vielseitigkeit sind die Kosten angemessen.

 

Garantie

Die aktuellen Benutzerhandbücher und die Garantiebestimmungen finden Sie unter http://creatbot3d.com/.

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×

Bitte, warten Sie ...